Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Gestalten Sie dieses Designerregal mit dem Flaggschiff-Material des Jahres: Kupfer!

Seit wir angefangen haben, die angehenden Klempner zu spielen, indem wir Objekte mit Kupferrohren herstellen, sind wir voller Ideen. Zugegeben, nicht alle sind möglich, zumal es letztlich schwer zu erkennen ist, was uns ein riesiger Kupferpanda nützt, aber andere wie dieses Wandregal sind viel realistischer! Heute lernen wir, wie man aus Holz und Kupferrohren ein Wandregal herstellt.

Ausrüstung

- zwei Holzbretter 80 cm lang, 20 cm breit und 2 cm dick - zwei Holzbretter 80 cm lang, 10 cm breit und 2 cm dick - ein 200 cm Kupferrohr und 12 mm Durchmesser - sechs 90° Winkelstücke von 12 mm Durchmesser - zwölf Messing-Schraubmuffen mit Innengewinde von 12 mm Durchmesser - drei Absperrklappen männlich / männlich mit 12 mm Durchmesser - ein Rohrschneider, der s' auf mehr als 12 mm öffnen kann - ein Maßband - a [Nachrichten: 739781 Cutter] - Klebeband - ein Bohrer mit einem Holzbohrer von 12 mm Durchmesser - Holzschrauben - ein Schraubendreher - Schrauben mit Dübel zur Befestigung des Wandregals Budget: ca. 45 € Dauer: 2 Stunden

Schritte

1. Beginnen Sie mit dem Schneiden der folgenden Stücke aus dem Kupferrohr: - sechs Stücke von 21 cm; - sechs Stück von 12 cm. 2. Nachdem das Rohr geschnitten wurde, bereiten Sie alle Teile für die Montage vor. An den Enden der sechs 12-cm-Stücke einen Ellbogen und eine Messinghülse anbringen. Als nächstes befestigen Sie eine Messinghülse an einem Ende der sechs 8-Zoll-Stücke. Unser Tipp: An den Enden der Rohre ein Stück Klebeband anbringen, um mehr Widerstand zu schaffen und diese gut zwischen den Rohren blockieren. 3. Markieren Sie auf den beiden 80 x 20 cm großen Brettern die drei Stellen, durch die die Rohre geführt werden. Positionieren Sie sich 15 cm vom Rand entfernt und markieren Sie die Stellen der Länge nach auf 10 cm, 40 cm, dann 70 cm. Bohren Sie mit dem 12 mm Bohrer. Unser Tipp: Um die Löcher sicher auszurichten, können Sie die beiden Bretter gleichzeitig bohren und mit einer Zange festhalten. 4. Positionieren Sie jedes 80 x 20 cm große Brett auf einem 80 x 10 cm großen Brett und ziehen Sie mit einem Bleistift eine Linie. 5. Verschrauben Sie die beiden 80 x 10 cm großen Bretter von hinten. 6. Nehmen Sie die Kupferrohrstücke und montieren Sie dann zwei 21 cm lange Stücke mit einem Absperrklappenventil. Wiederholen Sie dies zweimal. 7. Legen Sie die beiden Holzteile parallel, damit die Rohre hindurchpassen können. Führen Sie dann die drei im vorherigen Schritt zusammengebauten Kupferteile durch die Löcher der beiden Holzteile. Positionieren Sie die Ventile in der Mitte, dann lassen Sie die Schläuche 10 cm oben und unten überstehen. Befestigen Sie die sechs zuvor zusammengebauten 6-Zoll-Kupferstücke an den sechs Enden.

Schließlich

Ihr Regal ist jetzt fertig! Sie müssen es nur an der Wand befestigen, dabei darauf achten, dass die beiden Holzteile parallel sind und für die Wand geeignete Dübel verwenden. Und seit diesem Jahr setzen wir alles auf Kupfer, lernen Sie, wie man hübsche Holz- und Kupferhaken macht! Hat dir dieses Tutorial gefallen? Senden Sie uns Bilder Ihrer Version dieses DIY auf unserer Facebook-Seite und finden Sie weitere Ideen auf unserem Pinterest!

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: