Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Lassen Sie sich von Flower Power verführen!

Es ist Frühling, die Zeit, um die ersten Blumen aus dem Garten zu pflücken und Ihr Interieur mit ihren farbenfrohen Akzenten zu verschönern! Hängende Vase, gemusterter Topfdeckel oder sogar Holzleiter für Pflanzen, alle Ideen sind gut, um Ihrer Einrichtung vom Boden bis zur Decke einen grünen Touch zu verleihen!

Ihr Haus zu erblühen ist ganz einfach!

Sie brauchen keinen Garten oder Balkon, um erblühe dein haus mit stil ! Es gibt ein paar Tipps, wie Sie Vegetation in Ihr Zuhause bringen können, auch wenn Sie nicht unbedingt viel Platz haben.

Historikern zufolge haben unsere Vorfahren rund 5.000 Jahre lang die Natur dank Blumen in ihr Zuhause gebracht. Sie haben damals schon alles verstanden! In der Tat ist es eine Quelle des Wohlbefindens, einen Hauch von Grün in sein Inneres zu bringen. Neben dem dekorativen Aspekt ermöglicht es auch, Farbe in seinem Inneren zu haben und es regelmäßig über die Sträuße und Wünsche zu wechseln.

Denken Sie für eine gelungene Dekoration an pass auf deine blumen auf. Schnittblumen haben eine Lebensdauer, die je nach Sorte von 2 Tagen bis zu mehreren Wochen variiert. Um sie so lange wie möglich zu halten, stellen Sie sicher, dass Ihre Blumen genügend Wasser und Luft haben. Frische Luft fördert die Farbe und Lebensdauer Ihrer Blumen.

Spielen Sie mit der Vertikalität der Wände, um Ihr Haus zu dekorieren

Denken Sie vertikal. Nutzen Sie den Platz an Ihren Wänden und Fenstern, um dekoriere dein Interieur mit Stil. Dafür gibt es mehrere Lösungen, die es Ihnen ermöglichen, hübsche Blumen in Ihrem Zuhause zu haben, ohne Landschaftsarbeiten zu machen:

  • hängende Blumentöpfe: Hängen Sie mit Makramee-Pendelleuchten Blumentöpfe in Ihrem Wohn- oder Schlafzimmer auf. Diese können Sie beispielsweise an Ihrer Gardinenstange befestigen.
  • Wandregale installieren: auf Wandregalen kleine Blumentöpfe arrangieren. Es ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Wohnzimmer oder Ihre Küche aufzupeppen.
  • die Verwendung einer Holzleiter umleiten: Sie möchten Ihre Holzleiter nicht mehr als Handtuchhalter verwenden? Stellen Sie Blumen dort auf, indem Sie Töpfe verwenden, die auf Fensterbänken oder Balkonen hängen.
  • Erstellen Sie eine Gemüsegirlande: mit Kreppband (das die Wände nicht beschädigt), eine Blumengirlande aus einzelnen Blumen oder einem von Ihnen abgetrennten Blumenstrauß erstellen.

Verliebe dich in Trockenblumen

Wenn Sie keinen grünen Daumen haben, aber Blumen lieben, ist dies die Lösung für Sie! Getrocknete Blumen sind sehr trendy und ermöglichen es Ihnen, hübsche Blumensträuße zu kreieren, die alles andere als vergänglich sind!

Sie sind in Blumengeschäften oder Dekorationsgeschäften zu finden. Installieren dein Strauß getrockneter Blumen in einer hübschen Glasvase. Diese Art von Blumenstrauß kann in jedem Raum des Hauses arrangiert werden, mit Vorliebe für das Wohnzimmer auf einem Couchtisch oder auf einem Nachttisch im Schlafzimmer.

5 Blumensorten für Ihr Interieur

Mehrere Sorten von Topfblumen sind ideal für das Leben in Innenräumen. Durch entsprechende Pflege können Sie Blühen Sie Ihr Interieur leicht, besonders wenn Sie einen grünen Daumen haben!

  • Die Orchidee

Weltweit gibt es über 25.000 Orchideenarten! Diese hübsche bunte Blume verleiht Ihrem Interieur einen tropischen Touch. Installieren Sie es an einem hellen Ort ohne direktes Licht. Gießen Sie ihn regelmäßig, aber nicht übermäßig, damit die Wurzeln nicht verrotten. Die Orchidee kann ohne Einschränkung in jedem Raum des Hauses aufgestellt werden.

  • Anthurie

Sie ist pflegeleicht und wird auch als Feuerzunge bezeichnet. Es ist eine tropische Blume mit hübschen roten Blüten. Es eignet sich besonders für Räume mit feuchter Luft, wie zum Beispiel in der Küche oder im Badezimmer.

  • Hyazinthe

Diese Zwiebelblume schmückt und parfümiert Ihr Interieur im Handumdrehen! Es ist eine Winterblume, erkennbar an ihren hübschen farbigen Glocken und ihrer sichtbaren Zwiebel. Hyazinthe benötigt keine besondere Pflege, abgesehen von zweimal wöchentlichem leichten Gießen.

  • Jasmin

Eine weitere sehr duftende Blume, Jasmin, ist eine Kletterpflanze. Stellen Sie es in einen sonnigen Raum und gießen Sie es, wenn die Erde trocken ist. Jasmin muss nach der Blüte beschnitten werden.

  • Die Gardenie

Es handelt sich um eine blühende Pflanze, die etwas mehr Pflege benötigt als die anderen oben genannten Blumen. Dieser tropische Strauch braucht eine hohe Luftfeuchtigkeit und muss an einem hellen Ort ohne direktes Licht aufgestellt werden. Verwenden Sie zum Gießen Regenwasser oder Wasser in Flaschen, da es Kalkstein nicht unterstützt.

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!