Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Lagere dich mit Ideen ein

Möchten Sie das Schlafzimmer Ihres kleinen Jungen zu einem kleinen Kokon machen, der ihm ähnlich sieht? Und wen Sie sowieso ein bisschen mögen… Wenn Ihnen die Inspiration fehlt, keine Panik, wir haben die Frage bearbeitet und in dieser Inszenierung 4 schöne Ideen gefunden, die Sie zu Hause nachbauen können, ohne alles ändern zu müssen. Kabinenbett für eine abenteuerliche Einrichtung, bunte Schachteln für einen verspielten Touch und DIY-Tipps für personalisierte UND preiswerte Objekte… kleines Budget!

Idee Nr. 1: Wählen Sie ein Kabinenbett

Stört Ihr Kind Sie, ein Baumhaus für ihn oder sie zu bauen? Sie haben ihm jedoch erklärt, dass es in einem Gebäude nicht ganz einfach ist, es einzurichten… Wir werden Sie lügen lassen: Machen Sie ihm eine Freude und wählen Sie ein Kabinenbett für ihn aus! Ihr kleiner Junge wird nicht mehr gebeten, ins Bett zu gehen, oder? Auch wir würden diese Art von Möbeln fast in unserem Zimmer haben wollen. Wir lieben dieses Modell von Alinea in weißem Holz mit gealterter Optik und bestehend aus zwei großen Fenstern, durch die es in Ruhe wachen kann - und ohne Angst zu haben, dass es von einem tollwütigen Eichhörnchen gebissen wird! Das Extra? Sie können unter dem Bett Aufbewahrungsmodule hinzufügen, um das Spielzeug und die Habseligkeiten Ihres kleinen Monsters zu verstauen.

Idee #2: Fensterbank benutzen

Sie wissen nicht, was Sie mit dieser Fensterbank anfangen sollen, die wie eine Mülltonne aussieht? Wir haben DIE Lösung, um diese kleine Ecke so gut wie möglich zu optimieren! Verwandeln Sie es in ein kleines Bücherregal oder in einen Platz, um all seine Stofftiere hineinzuschieben. Achten Sie natürlich darauf, dass Sie dadurch nicht daran gehindert werden, Ihr Fenster zu öffnen …

Idee Nr. 3: Verwenden Sie farbige Plastikboxen

Die gute Laune im Zimmer Ihres kleinen Jungen kann man nicht vergessen. Und noch weniger die Frage, wie wichtig die Lagerung ist! Beginnen Sie damit, die Spielsachen Ihres kleinen Rackers auszusortieren … Spielt er immer noch mit diesem 4-teiligen Puzzle, das Staub von seinen 8 Jahren sammelt? Nicht sicher… Sobald Sie etwas klarer sehen, können Sie sich die Frage der Lagerung stellen. Und was könnte besser sein als Aufbewahrungsboxen? Noch besser ist es, wenn sie wie hier aus farbigem Plastik sind! Gelb, Grün, Blau… Zögern Sie nicht, Farben und verspielte Formen zu mischen, um ein dekoratives und lustiges Universum zu schaffen.

Idee Nr. 4: Erstellen Sie eine originelle Garderobe

Denken Sie schließlich an DIY! Weil es super ist, günstig ist und Ihr kleiner Junge gerne mithilft! Wir behalten zum Beispiel die Idee der Garderobe bei: Hier mögen wir die Holzbohlen, an denen wir Haken angebracht haben, um diese Bretter dann an einem langen Holzstück zu befestigen, wie ein Wegweiser zu den Zielen. der Liebling Ihres Kindes - Schule? Oh nein, keine Schule… Aber warum nicht: Meer, Opa, Gebäck… Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf: Warum nicht Kleiderhaken mit Plastiktieren? Oder einfach nur die alten Kleiderhaken, die in Ihrer Lieblingsfarbe neu lackiert wurden?

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: