Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Das Kopfteil, der Ausgangspunkt, um das dekorative Thema Ihres zukünftigen Schlafzimmers zu finden

Ob in Wenge, gesteppt oder selbstklebend, das Kopfteil wird zu einem unverzichtbaren Element für die Einrichtung eines Schlafzimmers. Zumal die Auswahl heute sehr groß ist und mit einer großen Preisspanne. Warum also nicht als Ausgangspunkt für das Dekorationsthema Ihres Schlafzimmers verwenden, wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen! Jedes Zimmer hat dank des Kopfteils sein eigenes dekoratives Thema: - Für ein Zen- oder ethnisch inspiriertes Zimmer entscheiden wir uns für ein Wenge-Kopfteil in einer dunklen und warmen Farbe. - Für ein Designer-Schlafzimmer können Sie mit einem Kopfteil aus weiß lackiertem Holz mit integrierter Beleuchtung oder einem Kopfteil aus schwarz lackiertem Glas beginnen (und ja, es gibt es!). - Für ein romantisches Schlafzimmer ein gepolstertes oder gestepptes Kopfteil in den Farben Altrosa, Lila oder Taupe. Auch ein gepolstertes Kopfteil mit patiniertem Holzrahmen passt sehr gut. - Für ein Schlafzimmer mit urbanem Dekor oder ein Zimmer für Teenager, die diesen Stil besonders mögen, bieten die selbstklebenden Kopfteile ultra-urbane Dekorationen wie die Silhouetten von Wolkenkratzern, die bei Bedarf geändert werden können. Gut zu wissen: Es gibt auch Kopfteilbezüge, mit denen Sie diese wechseln können, um Ihre Dekoration zu erneuern!

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: