Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Sie wissen nicht, wie Sie ein kleines Schlafzimmer stilvoll einrichten können? Hier sind 3 tolle Dekorationsideen, die Ihnen helfen!

Ein kleines Schlafzimmer einzurichten kann manchmal Kopfschmerzen bereiten! Schenken Sie diesem Stück, das Sie lieben, besondere Aufmerksamkeit, aber Ihnen fehlen Lösungen, um es angenehm zu machen? Keine Panik, wir geben Ihnen einige Tipps für die stilvolle Einrichtung eines kleinen Schlafzimmers.

Kleines Schlafzimmer: Wie wählt man die richtigen Möbel aus?

Sie haben keinen Platz mehr im Schlafzimmer, aber das bedeutet nicht, dass es sich leer anfühlen sollte. Durch die richtige Wahl der Möbel, beginnend mit dem Bett, dem Mittelpunkt des Raumes, können Sie ein Überladen des Raumes vermeiden. Es wird empfohlen, es zunächst in einer angemessenen Breite zu wählen und es zu erhöhen, um einen Platz zu schaffen, in dem einige Aufbewahrungsboxen geschoben werden können. Auch seine Höhe vermittelt einen Eindruck von Komfort. Wenn es die Deckenhöhe und die Raumaufteilung zulassen, können Sie sich sogar den Luxus eines Himmelbetts gönnen, um ein gemütliches Nest zu schaffen, in dem Sie genauso gerne lesen wie schlafen. Die Struktur muss jedoch leicht bleiben und in der gleichen Farbe wie die Wände gestrichen werden, damit sie sich perfekt in das Sichtfeld einfügt. Um das Bett herum sollten die Möbel niemals den Durchgang behindern, sei es der Nachttisch, der Schrank oder die Kommode. Um Platz zu sparen, wählen Sie Eckmöbel! Wenn der Raum niedrige Decken hat, vermeiden Sie hohe Möbel.

Wandregale über dem Bett, um Platz zu sparen, ohne auf das Dekor zu verzichten!

Bevorzugen Sie helle Farben in einem kleinen Schlafzimmer

Die Farbwahl ist entscheidend, wenn Ihr kleines Schlafzimmer größer wirken soll. Um den Raum zu vergrößern, entscheiden Sie sich für helle Töne : Weiß, Hellgrau, Hellblau… Diese Pastelltöne sorgen nicht nur für eine optische Erweiterung des Raums, sondern tragen auch dazu bei, eine beruhigende Atmosphäre zu schaffen. Denken Sie für einen warmen Stil an die Kombination von Weiß und Holz: ein immer gewinnendes Duo! Die Wände und die Bettwäsche bleiben weiß, während das Holz in rohen, minimalistischen Möbeln erhältlich ist, vom Kopfteil bis zum Kleiderschrank, einschließlich einer hübschen Bank als Nachttisch.

In einem kleinen Schlafzimmer erweitern helle Farben den Raum optisch.

Eine clevere Einrichtung für ein kleines Schlafzimmer

Um einem kleinen Schlafzimmer Stil zu verleihen, ohne es zu überladen, muss man manchmal mutig sein. Zum Beispiel ein XXL-Gemälde an die Wand zu wagen. Obwohl dies nicht die erste Idee ist, um einen kleinen Raum zu dekorieren, stellt sich heraus, dass eine große Leinwand ein Trompe-l'oeil den Raum vergrößern lässt. Vor allem aber wird Ihr Zimmer - auch wenn es klein ist - seine Persönlichkeit mit Nachdruck behaupten können! Umgekehrt würde eine Anhäufung von Rahmen riskieren, dem Teil ein "überladenes" Aussehen zu verleihen. Denken Sie auch daran, einen Spiegel zu installieren: ein dekoratives Accessoire, dessen Fähigkeit, die Wände kleiner Schlafzimmer zu drücken, bekannt ist! Wählen Sie neben dem in den Schrank eingebauten Spiegel ein großes Modell, das an eine Wand gestellt wird, und ein anderes, das an der gegenüberliegenden Wand hängt, kleiner. Spielen Sie schließlich mit Licht, um dieses Raumgefühl zu betonen und eine warme Atmosphäre zu schaffen. Wir vermeiden das zur Decke gerichtete Halogen, das den Raum verdichtet, und bevorzugen eine Deckenlampe und andere Lichtquellen in Bettnähe. Warm, hell und optimiert, Ihr Zimmer hat alles super!

Der Spiegel ist alltagspraktisch und schafft zudem einen räumlichen Eindruck.

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: