Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Küchenwäsche: praktisch … aber auch ästhetisch

Fakt ist: In der Küche hat Wäsche vor allem ein praktisches Interesse. Es ist den Geschirrtüchern zu verdanken, mit denen man das Geschirr säubert und trocknet, den Topflappen, dass man das sehr heiße Geschirr auffängt, das aus dem Ofen kommt, ohne sich zu verbrennen… Ja, aber: Es liegt nicht daran, dass es zuallererst eine praktische Funktion, die nicht auch ästhetisch sein kann. Ja: Küchenwäsche ist heute so konzipiert, dass sie zu einem echten Dekorationselement im Wohnbereich wird. Verpassen Sie also nicht das Boot und machen Sie Platz für hübsche Küchenwäsche zu Hause!

In der Küche: Platz machen für Geschirrtücher und Schürzen!

Wenn wir an die Gegenstände denken, die die dekorative Identität einer Küche bestimmen, denken wir oft an die Küchenmöbel und -schränke, die Wandverkleidung und den Bodenbelag, den Stil des Haushaltsgeräts … aber nicht wirklich das Küchenwäsche. Es hat jedoch seine ganze Bedeutung, besonders wenn es nicht in Schubladen oder Schränken aufbewahrt wird, sondern stolz für alle sichtbar präsentiert wird!

Tatsächlich wird Küchenwäsche heute mit 1000 Farben und 1000 Mustern geschmückt, die zu allen möglichen und erdenklichen Stilen passen! Um die Dekoration Ihres Zimmers hervorzuheben oder ihm einen Hauch von Pepp zu verleihen, können Sie sich daher verführen von:

  • Das bedruckte Geschirrtücher (Kuchen, Gemüse, Katzen, Kakteen), bunt und zu 100 % gut gelaunt werden sie Ihr Zimmer beleben.
  • Das individuelle Küchenschürzen : Sie helfen nicht nur, Sie zu beflecken, sondern bringen auch eine gute Portion Humor in die Küche!
  • Das Ofenhandschuhe und "lustige" Topflappen : Um Farbe und Spaß in die Küche zu bringen, entscheiden Sie sich doch lieber für bunte Accessoires (mit warmen Farben wie Gelb, Rot, Grün) als für klassisch karierte Topflappen?

Bunt, gepunktet, gemustert, vintage, in Pastelltönen, mit lustigen Formen: Sie werden verstehen, heute ist Küchenwäsche bereit für alles, um ein fester Bestandteil Ihrer Einrichtung zu sein!

Zeigen Sie Ihre Küchenwäsche

Es lohnt sich, in Geschirrtücher, Topflappen und Küchenschürzen zu investieren, die voller Farbe und Leben sind. Aber plötzlich, damit sie wirklich zur Dekoration Ihrer Küche gehören, ist es wichtig, sie nicht zu verstecken und zu präsentieren sie stolz wie echte Dekorationsobjekte im Raum.

Dafür sind Haken, Kleiderhaken, Anrichtestangen und Regale Ihre besten Verbündeten! Sie sind einfach zu installieren und ermöglichen Ihnen einen einfachen Zugriff auf Ihre gesamte Küchenwäsche… was nichts Besseres erfordert, als auf diese Weise ausgestellt zu werden!

Tischwäsche nicht vergessen!

Wenn wir an Küchenwäsche denken, denken wir an die Wäsche, die uns beim Kochen hilft und die immer in der Küche bleibt. Aber das sollten wir nicht vergessen das Zubehör, das uns hilft, die köstlichen Gerichte zu probieren hinter dem Herd zubereitet!

Wenn also die Küchenwäsche zur Dekoration der Küche beiträgt, hat die Tischwäsche ihre ganze Bedeutung in der des Wohn- oder Esszimmers: weiße Tischdecke, Leinenservietten, Tischläufer oder sogar Tischsets Accessoires, die nicht zu vernachlässigen sind, um den Tisch auf die schönste Weise zu schmücken. Heute sind sie auch in allen möglichen Größen, Formen, Materialien, Farben und Stilrichtungen erhältlich!

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: