Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Vor den Sommerferien haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das Haus von oben bis unten zu putzen!

Bei der gestern durchgeführten Entrümpelung im Wohnzimmer gibt es nur ein kleines Problem. Wir können den Schmutz im Zimmer jetzt viel besser sehen und außerdem haben wir viel Staub bewegt. Für diesen Tag schlage ich Ihnen daher vor, zwei wichtige Gegenstände im Wohnzimmer zu renovieren: das Sofa und den Teppich. Es muss gesagt werden, dass die beiden das Paar sind, wenn es um Staubfallen geht. Leider bewahren sie es kostbar auf, anstatt sie wegzuwerfen. Und außerdem habe ich eine Katze, stell dir das Gemetzel vor!

So reinigen Sie Ihr Sofa

Normalerweise sind alle Sofas abnehmbar. Wenn dies bei dir nicht der Fall ist, wirst du wahrscheinlich etwas mehr Mühe beim Reinigen haben (es ist schon kompliziert, wenn es abgeht!) Wenn du andere Arme zur Hand hast, zögere nicht der Bettbezug zusammen geht es uns besser! Wenn Sie alle Bezüge für das Sofa und die Kissen gesammelt haben, befolgen Sie die Waschanleitung, die darin enthalten sein sollte. In meinem Fall steht Maschinenwäsche bei 40°C, was ich sofort mache. Während sich die Bezüge in der Maschine drehen, kann man das Ausmaß der Beschädigung beobachten: Die Struktur des Sofas hat sich viele Krümel von Kindersnacks und vor allem viele Katzenhaare angesammelt. Erschwerend kommt hinzu, dass das Sofa mit einem Alcantara-ähnlichen Stoff, einem Echthaar- und Haarmagneten bezogen ist! Ich begann damit, Methoden zu testen, um Tierhaare aus Stoffen zu entfernen, einschließlich des Gummihandschuh-Tricks. Wenn es funktioniert, verursacht es auch eine unangenehme Erwärmung an der Hand. Auf der Suche nach neuen Tricks habe ich mir selbst einen Haarfänger gebastelt, indem ich meine Hand mit Klebeband umwickelt habe. Auch hier kann die Sache verbessert werden. Schließlich rufe ich einen Freund an, um mich da rauszuholen: meinen Staubsauger. Mit dem richtigen Zubehör (für mich eine kleine Düse) kann ich den größten Teil des Schmutzes entfernen.

Wie erfrischen Sie Ihren Teppich?

Einige haben gesagt, es sei Wahnsinn, wenn man Kinder hat, in einen hellen Teppich zu investieren, aber da ich die Schwachstelle meines Teppichs genau kenne, passe ich sehr gut auf und schließlich ist er viel besser gepflegt, als wenn ich ein gleichwertiges Modell in der Dunkelheit gehabt hätte Farbe. Da der Teppich jedoch noch neu ist, neigt er nervig zum Fusseln, was nicht hilft. Für die Reinigung eines Teppichs gibt es mehrere Tipps. Außerdem empfehle ich die Mischung aus Sprudelwasser und Backpulver, um einen frisch gemachten Fleck zu behandeln. Mit dieser Lösung habe ich einmal meinen Teppich vor einem Weinfleck gerettet. Obwohl mein Teppich sauber ist, entscheide ich mich, ihm ein bisschen Wohlbefinden zu geben, indem ich ihn auffrische. Dafür verwende ich die Natron-Sprühmethode. Es scheint, dass es die Farben des Teppichs aufhellt und auf dem Foto unten sieht es so aus, als ob es wirklich funktioniert! Gießen Sie einfach Backpulver auf den Teppich und lassen Sie es dann einige Stunden ruhen. Zum Schluss staubsaugen und die Ergebnisse bewundern!

Woran Sie sich erinnern müssen

Die Sofastruktur sollte einmal pro Woche gereinigt werden . Dieser Ort ist so strategisch und wir verbringen so viel Zeit dort, also lass es nicht schmutzig werden. Planen Sie für die Abdeckungen ein, sie einmal im Monat in die Maschine zu legen. Beachten Sie die Waschanleitung Ihres Sofas. Um Enttäuschungen durch zu klein gewordene Bezüge zu vermeiden, beachten Sie unbedingt die Waschanleitung und die angegebenen Temperaturen. Ich benutze das Zubehör meines Staubsaugers. Ihr Staubsaugerzubehör ist alles andere als ein Gadget, sondern wird Ihnen eine große Hilfe sein.

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: