Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Sammeln Sie Marmeladengläser und es wird Ihnen schlecht, sie wegzuwerfen? Wir verhaften Sie sofort! Hören Sie auf, sie in den Müll zu werfen und entdecken Sie unsere besten Ideen, um ihnen ein zweites Leben zu geben. Laternen, Regale und Aufbewahrung, Terrarien- und Blumentöpfe, Seifenspender… Mit diesen Tipps werden Ihre Marmeladengläser zu echten Deko-Objekten! Also, auf welche Kreation(en) wirst du fallen?

1. Hängende Laternen

© - Hier ist eine sehr einfache Idee, alte Marmeladengläser zu recyceln! Und das aus gutem Grund: Alles, was Sie dazu brauchen, ist eine Schnur und ein Teelicht. Wie Sie sehen können, geht es hier um das Erstellen von Laternen! Und da dieser Trick so einfach wie wirtschaftlich ist, gibt es keine Entschuldigung, ihn nicht auszuprobieren! Sammeln Sie sie und hängen Sie sie in die Äste der Bäume für einen Garten, der aussieht wie 1001 Nacht…. Auf die gleiche Weise können Sie eine Öllampe erstellen, wie sie die Bloggerin von Raised in Cotton zeigt. Und wenn Sie Ihre Marmeladengläser drinnen beleuchten möchten, können Sie auch kleine Lichtgirlanden schieben … Kurz gesagt, alles macht Ihre Marmeladengläser zu bezaubernden Lichtern …

2. Ein atypisches Regal

© Das DIY Playbook Wie wäre es mit einem Regal mit Jambuddies? Das bietet The DIY Playbook mit dieser Kreation, die dreimal nichts kostet, aber das Ergebnis ist ein Traum! Hier hat die Bloggerin das Regal in ihrem Badezimmer installiert, um Badaccessoires und Beauty-Produkte zu verstauen, aber nichts hindert Sie daran, in einer Küche einen Platz dafür zu finden, um Ihre aromatischen Kräuter zu präsentieren … In gleicher Weise können Sie auch Ihre Marmeladengläser als Aufbewahrungsmittel, indem Sie einfach hübsche Knöpfe hinzufügen, um sie zu präsentieren. Um sich ein Bild vom Ergebnis zu machen, empfehlen wir die Realisierung von Torie Jayne. Entzückend, nicht wahr?

3. Ein Miniaturterrarium

© Danke Raoul Ultra-Trends, Terrarien nehmen nie auf, unsere Innenräume zu erobern. Es muss gesagt werden, diese Minigärten bieten einen Hauch von Frische und guter Laune! In der Praxis gießen Sie einfach Aquarienkies auf den Boden der Töpfe, geben Sie spezielle Sukkulentenerde, fügen Sie eine Kiesschicht hinzu und installieren Sie Ihre Lieblingssukkulenten. Ergebnisse ? Sie geben Ihren Marmeladengläsern eine zweite Jugend für eine Dekoration, die Mutter Natur ehrt! Und wie die Macher des Merci Raoul-Blogs betonen, ist es auch eine tolle Geschenkidee, wenn Sie zu Freunden eingeladen werden oder zu einem besonderen Anlass. Und wenn Sie weder geduldig noch handwerklich begabt sind, hindert Sie nichts daran, Ihre Marmeladengläser mit Spitze, Bast oder sogar Klebeband zu zauberhaften kleinen Vasen zu individualisieren …

4. Ein Seifenspender

© Juliette Lifestyle & DIY Sicherlich hat Recycling mehr als einen Trick im Ärmel… Und wenn es die Funktion eines Alltagsgegenstandes in einen anderen verwandelt, können wir nicht anders, als darauf hereinzufallen! Hier hat Bloggerin Juliette aus einem alten Marmeladenglas einen Seifenspender gemacht! Eine ausgesprochen einfache Idee, die in der Nähe eines Waschbeckens für Furore sorgt. Und dann, was für ein Glück, eigene Dekorationsobjekte zu kreieren, ohne neu kaufen zu müssen, nicht wahr? Für die Realisierung benötigen Sie lediglich eine Seifenpumpe, einen Bohrer und Kleber! Für die Personalisierung Ihrer Marmeladengläser können Sie Farbe, Glitzer, Klebeband verwenden… Kurz gesagt, was Ihnen in den Sinn kommt! Mit diesem hervorragenden Seifenspender riskieren Sie, sich mehr als nötig die Hände zu waschen …

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: