Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Die Spülmaschine verbraucht im Durchschnitt nur 12 Liter Wasser

Auch wenn der Wasserverbrauch in der Küche weit hinter dem im Bad zurückliegt, ist es wichtig, ein paar Schritte zu gehen, um Geld zu sparen. Spülmaschine, Kochwasser, Aufschäumer… hier sind 4 einfache Tipps, um Ihre Wasserrechnung deutlich zu senken.

Tipp Nr. 1: Aufschäumer aufstellen

Belüfter, Economizer oder Begrenzer, es gibt viele Düsen, die alle das Ziel haben, den Durchfluss des Hahns zu reduzieren. Der Komfort für den Benutzer bleibt gleich, da dem Wasser Luft beigemischt wird, um die gleiche Benetzung aufrechtzuerhalten. Beachten Sie, dass Sie mit diesem in Ihrer Küche installierten System Ihren Wasserverbrauch um bis zu 60 % senken können!

Tipp 2: Setzen Sie auf eine Spülmaschine

Wesentlich sparsamer als wir, verbraucht der Geschirrspüler im Schnitt nur 12 Liter Wasser im Vergleich zu 50 Litern beim Spülen von Hand. Einige Modelle sind sogar noch effizienter und verbrauchen nur 7 Liter Wasser! Die Idee ist, zu warten, bis Ihr Geschirrspüler voll ist, bevor Sie ihn starten, und Sie werden sicher echtes Wasser in der Küche sparen.

Tipp 3: Wasserhahn beim Geschirrspülen zudrehen

Wenn Sie keinen Platz haben, um eine Spülmaschine aufzustellen, ist das in Ordnung, Sie können auch Wasser sparen, indem Sie von Hand spülen. Lassen Sie dazu das Wasser beim Spülen einfach nicht ununterbrochen fließen. Wenn Sie das Glück haben, zwei Waschbecken zu haben, verwenden Sie eines zum Waschen und das zweite zum Spülen. So einfach ist das!

Tipp 4: Das Kochwasser wiederverwenden

Sobald deine Nudeln oder dein Gemüse gekocht sind, bist du wahrscheinlich daran gewöhnt, das Wasser direkt in die Spüle fließen zu lassen. Es ist schade, weil es möglich ist, es wiederherzustellen und für andere Zwecke zu verwenden. Reiswasser zum Beispiel ist eine ausgezeichnete Kosmetik! Reich an Stärke und Mineralsalzen, können Sie es nach dem Shampoo verwenden, um Ihr Haar zu spülen. Diese sind dann glatter und leichter zu entwirren. Das Kochwasser Ihres Gemüses kann perfekt zum Gießen Ihrer Zimmerpflanzen als Blumen im Freien verwendet werden. Denk darüber nach!

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: