Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Eine Designer- und 100% katzenfreundliche Kindertagesstätte in Paris

Im 9. Arrondissement von Paris stellen Aristide (eine Katze) und Gauthier (sein Herr) ihre Koffer ab, um kleine besondere Gäste willkommen zu heißen: Katzen! Das Hotel wurde daher 2014 geboren und hat seitdem mehr als 2000 Stadtkatzen für ein Wochenende oder einen Urlaub empfangen. Konzentrieren Sie sich auf dieses außergewöhnliche Haus.

Räume, keine Käfige!

Hier mögen wir Zäune nicht wirklich und ziehen es vor, dass Katzen glücklich herumlaufen. So wurde der Ort mit Hilfe eines Innenarchitekten mit 25 Zimmern und sogar zwei Suiten gestaltet! Die Einrichtung ist elegant und Designer, aber 100% katzenfreundlich, da das Layout des Hotels mit Tierärzten und Verhaltensforschern erarbeitet wurde.

Ein Hotel, in dem Katzen Spaß haben

Da bei Aristide alle „Gäste“ VIPs sind, stehen bei den Katzenspielen Parcours, Kartons und weiche Kissen im Vordergrund. Es gibt sogar ein Spielzimmer, in dem sich unsere Katzenfreunde austoben können. In seinem Zimmer findet jeder Gast seinen Topf mit Katzenminze, einen Wasserbrunnen und etwas Zen-Musik zum Entspannen.

Liebe nach Maß

Da jedes Tier anders ist, bietet Aristide eine ganze Reihe maßgeschneiderter Dienstleistungen für urbane Katzen: personalisierte Essenszeiten, Lieblingsmenüs à la carte, unbegrenzte Geschmacksknospen oder sogar ein Katzen-Spa. Hotel Aristide 11 rue Ambroise Thomas 75009 Paris www.aristide-hotel.com

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: