Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Diese Produktion von süßen Leckereien ist für jedermann erreichbar

Die Obstsaison ist in vollem Gange und bringt die Herstellung von hausgemachten Marmeladen mit sich. Wenn Sie gerade erst anfangen, keine Panik, diese Produktion von süßen Leckereien ist für jeden verfügbar. Vorausgesetzt natürlich, die guten Ratschläge zu befolgen… und was ist besser als die, die unsere Großmütter verschwendet haben?

Tipp Nr. 1: Wählen Sie reife Früchte für eine erfolgreiche Marmelade

Um Ihre Marmelade sicher herzustellen, wählen Sie im ersten Schritt nur reife Früchte aus. Lassen Sie die beschädigten Früchte weg, die den Geschmack Ihrer süßen Leckereien verändern könnten. Sobald diese Auswahl getroffen ist, waschen Sie Ihre Früchte gut, ohne zu sehr darauf zu bestehen, sie zu zerquetschen.

Tipp #2: Verwenden Sie eine kalte Platte, um den Gargrad zu überprüfen

Um eine erfolgreiche Marmelade zuzubereiten, ist es wichtig, das Kochen der Früchte sorgfältig zu überwachen. Und dafür muss man auf den Trick der kalten Platte setzen! Stellen Sie also einen Teller für 5 bis 10 Minuten ins Gefrierfach, gießen Sie ein paar Tropfen Ihrer Zubereitung darauf und kippen Sie ihn. Wenn Ihre Marmelade langsam fließt, ist der Garvorgang beendet.

Tipp 3: Setzen Sie auf Sonnenblumenöl

Auch wenn Sie sehr vorsichtig sind, kommt es oft vor, dass der Boden beim Kochen Ihrer Marmeladen kleben bleibt. Um dieses Problem zu vermeiden, denken Sie (vor dem Kochen) darüber nach, den Boden Ihres Kupfer- oder Edelstahlbeckens mit Sonnenblumenöl zu bestreichen. So kleben Ihre Marmeladen nicht mehr!

Tipp Nr. 4: Entscheiden Sie sich für die "Flash" -Methode zur Sterilisation

Bevor Sie Ihre fertigen Konfitüren in ihre Gläser füllen, müssen Sie sie unbedingt sterilisieren. Beginnen Sie dazu mit dem Waschen (mit dem Deckel) in kochendem Wasser. Wählen Sie dann die Option "Flash", die für Marmeladen dringend empfohlen wird, aber nur für Schraubgläser gültig ist! Gießen Sie Ihre heiße Zubereitung bis zum Rand und schrauben Sie dann den Deckel auf. 5 Minuten warten, umdrehen und abkühlen lassen. Wenn Sie beim Öffnen ein "Klappen" hören, bedeutet dies, dass die Sterilisation perfekt durchgeführt wurde.

Tipp 5: kochendes Wasser in eine kompakte Marmelade geben

Ob Profi oder Anfänger auf dem Gebiet, auch vor zu viel Kochen sind Sie nicht gefeit. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Marmelade zu kompakt ist, können Sie ihr eine weichere und leichtere Textur geben. Geben Sie dazu ein paar Esslöffel kochendes Wasser in die Öffnung des Glases und mischen Sie dann, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: