Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Um Ihr Haus in eine Ferienvilla zu verwandeln!

Lust auf eine beruhigende Einrichtung im Küstenstil? Möbel, Accessoires, Drucke: Hier sind die Essentials, die für ein Wohnzimmer, das wie ein Ferienhaus aussieht, nicht fehlen dürfen.

Der Seemannsdruck, der König des Küstenstils

Es ist keine Überraschung: ein Atmosphäre im maritimen Stil zu Hause sind die zwei Farben, die dominieren müssen, … die Blau und weiß sicher ! Dazu können Sie:

  • Oder mischen Sie sie unabhängig voneinander (weiße Wände, ein blauer Sessel, ein weißes Sofa mit blauen Kissen, dekorative Objekte, die die beiden Farben kombinieren, die Kombinationen sind endlos!). Ideal, um zu glauben, dass Sie auf lange Sicht an Bord sind! Darüber hinaus sind Blau und Weiß beruhigende Farben, perfekt für eine Urlaubsatmosphäre.
  • Oder entscheiden Sie sich für den unverzichtbaren Druck für das Dekor am Meer, den Marine-Print, nämlich blaue und weiße vertikale Streifen, die Ihrem Interieur sofort einen marineblauen Touch verleihen. Ein Druck, der ohne Mäßigung verwendet werden kann, ob auf Ihren Vorhängen, auf Ihren Kissen, auf Ihren Servietten, auf Ihrer Badewäsche, auf Ihrer Bettwäsche …

Für ein Dekor am Meer: der Strand überall!

Mit der blau-weißen Farbkombination ein weiteres Essential der Dekor am Meer, es ist die Allgegenwart des Strandes und alles, was ihn von nah oder fern erinnern kann. Natürlich nicht buchstäblich (es sei denn, Sie sind damit einverstanden, Tonnen von Sand in Ihr Wohnzimmer zu bekommen!), Aber mit Objekten und Möbeln, die Ihr Zuhause in Szene setzen. Zum Beispiel :

  • Eine Tischlampe, deren Fuß aus Kieselsteinen besteht;
  • Gemälde, die einen Blick auf das Meer darstellen;
  • Kissen mit Fischdruck;
  • Fischernetze, die an einer Wand hängen;
  • Eine Sammlung großer Muscheln auf einem Regal …

Natürliche Materialien, Herrschaften des Küstenstils

Im Gegensatz zu Barock- oder Rokokostilen ist die Atmosphäre am Meer und am Strand eine eher raffinierte und ruhige Atmosphäre. Logik: Im Urlaub am Wasser lassen wir uns gerne leben, schlendern ruhig am Meer entlang, machen ein Nickerchen und lauschen dem Rauschen der Wellen … Plötzlich finden wir dieses Zen und authentische Atmosphäre im Inneren, nichts Vergleichbares natürliche Materialien für Möbel und / oder Dekoration.

Wissend, dass die drei Flaggschiff-Materialien des Seaside-Stils sind :

  • das trinken, offensichtlich. Ob Naturholz, Rohholz, lackiertes Holz oder lackiertes Holz, es ist DAS unverzichtbare Material für Häuser am Meer.Für eine harmonische und stimmige Einrichtung im maritimen Stil zögern Sie nicht und entscheiden Sie sich für ein Maximum an Holzmöbeln! Natürlich können Sie auch Holz für die Dekoration wählen, insbesondere die Treibholzobjekte, die in einem Raum immer ihre kleine Wirkung entfalten.
  • das Seegras. Wie der Name schon sagt, ist Seegras ein perfektes Material, um in Ihrem Zuhause eine Ferienhausatmosphäre zu schaffen. Sowohl roh als auch warm ist es perfekt als Bodenbelag (in einem Schlafzimmer oder Wohnzimmer, aber im Badezimmer ist es besser, es zu vermeiden, da es Feuchtigkeit nicht sehr gut verträgt). Seegras kann aber auch zur Herstellung von Möbeln verwendet werden, wie zum Beispiel ein Pouf aus Binsenfaser, der perfekt um einen blau-weißen Couchtisch im Wohnzimmer herum Platz findet!
  • Das Seil. Es ist kaum zu glauben, dass Sie sich auf einem Ausflugsboot befinden, wenn bestimmte Dekorationsgegenstände in unserem Interieur Seil enthalten. Das kann zum Beispiel eine Holzuhr sein, deren Zahlen aus Seilen bestehen, oder ein geflochtener Tisch … Kurz gesagt, Sie haben wieder die Qual der Wahl!

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: