Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Die 3 Fragen, die Sie sich vor dem Kauf Ihres Couchtisches stellen sollten

Es ist nicht immer einfach, einen Couchtisch zu wählen: Abmessungen, Form, Material… Und dann hängt alles vom Stil Ihres Interieurs ab. Wie zu wissen ? Wir sagen Ihnen alles!

Hoch oder niedrig, der Couchtisch?

Die Höhe Ihres Couchtisches hängt von Ihrem Kontext zu Hause ab. Wenn Sie Kinder haben, wählen Sie es am besten 30 cm über dem Boden. Andererseits kann ein Ende des Sofas bis zu 60 cm über dem Boden reichen: Es ist jedoch eine praktische Lösung, um Ihre Mahlzeiten einzunehmen, ohne sich in der Mitte zu bücken. Einen Couchtisch zu haben ist gut, aber wie weit sollte ich ihn von meinem Sofa entfernt aufstellen? Um den Platz zu optimieren, ist es ideal, einen Abstand von 60 cm zwischen dem Couchtisch und Ihrem Sofa zu gewährleisten.

Welches Material soll ich für meinen Couchtisch wählen?

Suchen Sie Komfort und Langlebigkeit? Holz ist eine sichere Sache. Ist es bei Ihnen klein? Machen Sie es also wie professionelle Dekorateure und entscheiden Sie sich für einen Couchtisch aus Glas oder Metall: Er wird optisch leichter, luftiger. Ein guter Kompromiss: Möbel im Vintage-Stil, inspiriert von den 50er Jahren und Industrial. Sie kombinieren oft Holz und Glas oder Stahl und schaffen so eine großzügige und warme Atmosphäre.

Rundes Quadrat? Welche Form wähle ich?

Wenn Sie Stauraum brauchen, werden Sie die praktischen Doppel-Couchtische zu schätzen wissen. Wenn Sie in Ihrem Wohnzimmer Ordnung schaffen möchten, entscheiden Sie sich für verschachtelte Couchtische: Sie sind ideal, um die Raumaufteilung an die Gegebenheiten anzupassen. Willst du etwas Süße? Dafür bietet sich der runde Tisch gerne an. Aber wenn Sie ein Ecksofa haben, bevorzugen Sie ein quadratisches Modell, es wird sein bester Begleiter sein! Präsentiert von La Redoute Intérieurs.

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: