Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Der Liebling der Redaktion für diese lustige und funktionale Kollektion

2004 von der Designerin Stéphanie Marin gegründet, entwirft, entwickelt und vertreibt der Nice-Verlag Smarin verschiedene Designprojekte. In diesem Jahr hat Stéphanie Marin eine Kollektion mit erstaunlichem Design zum Leben erweckt, die als echtes Konstruktionsspiel konzipiert ist, ultra verspielt: Play Yet! Präsentation.

Play Yet, wenn die Dekoration zum Kinderspiel wird!

Direkt aus der Phantasie der Marseiller Designerin und Gründerin von Smarin, Stéphanie Marin, wird Play Yet als eigenständiges Konstruktionsspiel präsentiert. Bestehend aus mehreren Elementen aus Kork und Holz (Eiche oder Buche natur), ist dieser Bausatz in zwei Stufen, drei Bewegungen und beliebig modular aufgebaut. Wie Sie Ihren Wohnraum gestalten möchten, was auch immer es ist, indem Sie auf unterhaltsame und persönliche Weise eine an Ihre Bedürfnisse angepasste Inneneinrichtung zusammenstellen.

Gestalten Sie Ihren Wohnraum bis ins Unendliche

Ob Entspannung, Arbeit oder Geselligkeit, Sie entscheiden, wo und wie Sie Play Yet anordnen: Regal, Hocker, Bank, Tisch, Schreibtisch und sogar Bett und Kabine für Kinder! Kurz gesagt, erwecken Sie alle Ihre Wünsche zum Leben und gestalten Sie Ihren Wohnraum bis ins Unendliche, dank dieser ultramodularen Kollektion, die Spaß und funktionales Design mit 100% natürlichen Materialien kombiniert: insbesondere Kork, der für seine Qualitäten bekannt ist , Undurchlässigkeit, Elastizität, Fäulnisbeständigkeit). Weitere Informationen auf smarin.net

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: