Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Natur im Dienste unseres Wohlbefindens.

Nach Brin de Jardin ist monEchelle.fr an der Reihe, die Vorteile der Gartenarbeit anhand einer Analyse von 36.000 Personen zu demonstrieren. Die Franzosen lieben die Natur und die Gartentherapie gewinnt immer mehr Anhänger. Es muss gesagt werden, dass sich die Gartenarbeit positiv auf die Gesundheit, das allgemeine Wohlbefinden und die Moral auswirkt. Hier noch weitere Erklärungen…

Was ist Gartentherapie?

Gartentherapie besteht darin, die Vorteile der Natur und des Gärtnerns zu nutzen, um sich selbst zu heilen, Stress zu bekämpfen oder ganz einfach Gutes zu tun. Gartentherapie umfasst einfache und gesunde Tätigkeiten wie kleine Handarbeiten, das Erwecken der Sinne und den Verzehr von gesunden, natürlichen und vor allem selbst kultivierten Produkten. Wie monEchelle.fr in seiner Studie feststellt, ist die einfache Tatsache, dass man barfuß im Gras läuft, gut für den Körper. Diese Geste ermöglicht es, die Durchblutung zu verbessern, besser zu schwitzen, die Füße zu stärken und die im Boden vorhandenen elektromagnetischen Kräfte zu nutzen.

Die Studie von monEchelle.fr in wenigen Zahlen

Die Studie von monEchelle.fr zeigt einige Zahlen, die belegen, dass die Gartentherapie ebenso geschätzt wie nützlich ist. Die Analyse zeigt, dass 87% der Franzosen die Natur und damit den Garten als einen guten Ort zum Entspannen ansehen. Es lehrt uns auch, dass 80% der Franzosen regelmäßigen Kontakt mit der Natur brauchen und dass dieser Kontakt lebenswichtig ist! Abschließend noch die Frage "Wie fühlst du dich in einem Garten?" » geben 55% der Befragten an, dass sie sich entspannt fühlen und 26% vollständig Zen.

Wie profitiert man von der Gartentherapie?

Möchten auch Sie von der Gartentherapie profitieren? Wenn Sie sich in einem Haus mit Garten befinden, verbringen Sie mehr Zeit im Freien. Gärtnern Sie, ziehen Sie die Schuhe aus, strecken Sie sich im Gras aus, um zu lesen usw. Achten Sie im Allgemeinen darauf, dass Ihr Garten immer einladend ist, und nehmen Sie Ihre Mahlzeiten so schnell wie möglich außerhalb der Bildschirme ein. Wenn Sie in einer Wohnung wohnen, setzen Sie auf Zimmerpflanzen und Pflanzgefäße. Machen Sie Ihren Balkon zu einer grünen Oase und kreieren Sie aromatische Pflanzgefäße. Und vor allem, sobald Sie die Möglichkeit haben, gehen Sie raus und lüften Sie in einem Park oder auf dem Land.

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!