Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Die Pantone-Farbe 2022-2023, Lila, wird heute durch eine Auswahl an dekorativen Accessoires für das Zuhause enthüllt. Wir lieben diese einzigartige Farbe, die im Handumdrehen die Atmosphäre steigert!

Tief und weich zugleich, soll Violett gemütlich mit natürlichen Farben assoziiert werden oder im Duo mit stark pigmentierten Nuancen auftauchen. Ob weise oder dynamisch, konzentrieren Sie sich auf eine Vielzahl von Objekten, die Sie ohne Mäßigung konsumieren können, um die Farbe von morgen in unsere Wohnräume zu integrieren.

Lila, Pantone-Farbe

Wie jedes Jahr kürt das renommierte Pantone-Institut seine Farbe des Jahres. Und 2022-2023 ist es so Violett die mit dem Farbton "Ultra Violet" ausgezeichnet wurde, bei Pantone besser bekannt unter dem Namen "18-3838".

Laut Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Institute, symbolisiert dieser Farbton "Originalität, Einfallsreichtum und visionäres Denken". In der Tat ist Lila eine dieser Farben, die sowohl dynamisch als auch beruhigend sind und leicht ihren Platz in unseren Innenräumen finden.

Violett ist das Ergebnis der Mischung aus zwei gegensätzlichen Farbtönen: Blau und Rot. Unkonventionell, diese Farbe ist mystisch und exzentrisch zugleich. Wir finden es viel in der Hexenbewegung in der Version des 21. Jahrhunderts. Und seit es zur Farbe des Jahres 2022-2023 gewählt wurde, hat Lila in unseren Innenräumen einen Ehrenplatz eingenommen. Solange Sie wissen, wie man es benutzt!

Wie verwendet man Lila in der Dekoration?

Violett findet leicht seinen Platz in jedem Raum des Hauses. Es ist eine besonders geeignete Farbe für kleine Räume, da es den Raum optisch vergrößert. Es ist jedoch notwendig, den Purpurton zu wählen, der dem Ort entspricht, an dem es aufgetragen wird.

  • Hellviolett: Farbtöne wie Flieder oder Mauve eignen sich besonders für eine großflächige Anwendung. Hell und weich wechseln diese Farben von hellen Nuancen wie Weiß oder Beige ab.
  • Dunkle Purpur: eher zu Auberginen oder Pflaumen neigend, sollte stattdessen dunkles Violett in kleinen Akzenten verwendet werden. Bei Bettwäsche zum Beispiel eine einzelne Wand (z. B. am Kopfende des Bettes im Schlafzimmer) oder Gardinen.

In einem Wohnzimmer, Violett gibt eine intime und schicke Seite im Stil eines Boudoirs. Sie können den Gesamtlook aufpeppen, indem Sie Ihre Wände in diesem Raum dunkelviolett streichen, solange das Wohnzimmer klein genug ist.

In einem Zimmer, Violett ist eine beruhigende Farbe. Zögern Sie nicht, es auf Textilien (Kissen, Vorhänge, Bettwäsche) sowie an Wänden zu verwenden.

Mit welchen Farben kann man Lila in der Dekoration verbinden?

Trotz seines starken Charakters und seiner kräftigen Farbe, Violett ist eine Farbe, die sehr gut mit anderen Farben in der Dekoration harmoniert.

  • Mit Lilatönen : Lila ist eine Farbe mit Dutzenden von Schattierungen, von Flieder über Aubergine bis hin zu Pflaume oder Mauve. So können Sie zum Beispiel Ihre Wände in Flieder neu streichen und das Ganze mit einem Hauch von Pflaume auf Möbeln, Dekorationsgegenständen oder auch Textilien aufwerten.
  • Mit weiß oder beige: Lila bringt Pepp in diese ganz klassischen Farben, zum Beispiel im Schlafzimmer. Verwenden Sie sanfte Farbtöne wie Flieder oder Mauve, um eine beruhigende Atmosphäre im Raum zu erzielen.
  • Mit grau: ein weiterer klassischer Farbton, hellgrau oder anthrazit, passt perfekt zu lila.
  • Mit Lila: für ein schickes Interieur - wie ein Wohnzimmer oder Wohnzimmer - verwenden Sie die Kombination von Lila und Lila. Diese beiden Farben, die sich gleichzeitig unterscheiden, aber ähnlich sind, ermöglichen eine Atmosphäre im Boudoir-Stil.
  • Mit Gold: möchten Sie ein Art-Deco-inspiriertes Interieur? Wählen Sie in einem kleinen Schlafzimmer oder Wohnzimmer ein dunkles Lila. Wärme zu bringen und Helligkeit im Raum, installieren Sie einige dekorative Gegenstände aus vergoldetem Messing: Leuchte, Schmuckstück, Sofaende …
  • Mit Senfgelb: Dies reicht aus, um eine charaktervolle Atmosphäre in Ihrem Interieur zu schaffen! Diese beiden starken Farben und seit mehreren Jahren sehr trendig in der Dekoration, passen perfekt zusammen. Diese Farbkombination wird für ein Wohnzimmer bevorzugt, anstatt sie in einem ruhigeren Raum wie dem Schlafzimmer zu verwenden.

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: