Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Holen Sie sich die Sonne in Ihr Zuhause!

Willst du auch eine gehörige Portion Sonne, Farben und Flucht? Mexikanisches Dekor ist für Sie gemacht! Entdecken Sie unsere Tipps für einen Mix aus ethnischem Chic, lebendigen Farben und Mustern direkt aus Mittelamerika… Kaktus und Kunsthandwerk stehen auf dem Programm!

Sehr trendy seit ein paar Jahren, mexikanische Dekoration ist eine sehr farbenfrohe Dekoration. Es eignet sich mit seinen schimmernden Farben besonders gut für ein Wohnzimmer oder ein Wohnzimmer. Das mexikanische Dekor kann auch an das Schlafzimmer angepasst werden, jedoch eher im Boho- oder Bohème-Stil.

Wie bei allen Dekorationsstilen gibt es Vorzeigeobjekte dieser Dekorationsart. Essentielle Objekte, die es ermöglichen, diesen Trend sehr schnell und fehlerfrei zu übernehmen.

Der Acapulco-Sessel

Es ist der emblematische Sitz, den Sie unbedingt in Ihrem Wohnzimmer haben sollten Mexikanisch inspirierte Einrichtung. Dieser legendäre Sessel hat einen eher vagen Ursprung.

Es war in den 1950er Jahren, in der mexikanischen Stadt Acapulco, dass dieser Sessel von einem anonymen Designer entworfen wurde. Dieser Sitz aus Kunststoffring und Metallbeinen ist sehr bequem. Mit diesen Materialien ist es ein sehr leichter Sitz, der sich leicht bewegen lässt.

Es wird sehr oft wiederverwendet oder abgelehnt und kann sowohl im Innenbereich (in einem Wohn- oder Schlafzimmer) als auch im Freien, auf Ihrer Terrasse oder am Pool installiert werden. Er wird als Sessel verwendet.

Wir finden ganz leicht Acapulco-Sessel im Handel. Die Farbauswahl erfolgt oft unter leuchtenden Farben: Grün, Pink, Blau, Gelb, Rot … Aber Sie finden auch vielseitigere Modelle in Schwarz oder Weiß.

Um es bequemer zu machen, zögern Sie nicht, ein weiches Kissen an der Unterseite des Sitzes oder ein Kunstpelzplaid auf der Höhe des Sitzes anzubringen.

Makramee-Objekte

Die mexikanische Dekoration lässt sich von Boho-Dekor inspirieren, das seit Jahren sehr im Trend liegt. Mexikanische Einrichtung ist in der Tat verrückt nach Handarbeit, und unter den trendigen Materialien finden wir Makramee.

Installieren Sie im Wohnzimmer eine Makramee-Pendelleuchte mit einem Ton- oder Keramiktopf an der Decke, in die Sie eine fallende Pflanze oder einen Kaktus einbauen können. An der Wand verleihen große weiße oder farbige Makramee-Gewebe dem Ganzen einen kleinen ethnischen Touch.

Lassen Sie sich im Schlafzimmer von der mexikanischen Kultur inspirieren, indem Sie einen oder mehrere Traumfänger unterschiedlicher Größe über dem Bett aufhängen. Traumfänger bestehen oft aus Makramee und haben einige kleine Perlen- oder Federdetails, typisch mexikanisch.

Bunte Teppiche

Die farbigen Teppiche sind ein mexikanisches muss, insbesondere die Satrapen (Teppiche aus sehr bunt bestickten Stoffen). Bringen Sie Pepp in Ihr Interieur mit einem gewebten Bayadère-Teppich, der sowohl zu einem rohen und industriellen Dekor als auch zu einem eher ethnischen Dekor passt.

Machen Sie Platz für Kakteen!

Ein sicherer Weg, um die Sonne in die Einrichtung zu bringen, besteht darin, Pflanzen einzuführen, die Sie zum Reisen anregen. Sukkulenten und Kakteen sind ein wesentlicher Bestandteil der mexikanischen Flora.

Ob im Mini- oder XXL-Format, Kakteen sind pflegeleicht und finden in allen Räumen des Hauses ihren Platz. Installieren Sie sie in Terrakotta- oder Keramikgefäßen mit geometrischen, mexikanischen Mustern oder in Makramee-Aufhängungen.

Wer wirklich keinen grünen Daumen hat oder keine Pflanzen im Haus haben möchte, kann auf Deko-Objekte mit Kaktus-Motiv zurückgreifen: Lampen, Schmuck, Kissen, Poster etc.

Calaveras

Calaveras ("Schädel" auf Spanisch) sind sehr wichtige Symbole in mexikanische Kultur. Sie stehen symbolisch für das Fest der Toten, oder Dia de los muertos.

Calaveras sind daher oft farbige Schädel, die mit gezeichneten Symbolen bedeckt sind. Unter den oft dargestellten Symbolen finden wir Blumen, Pflanzen oder sogar Herzen.

Diese Schädel sind alles andere als blutig und viel weniger krankhaft als ein einfacher Schädel. In mexikanische Dekoration, wir finden sie in Form eines Keramikschädels, platziert auf einem Tisch oder einem Regal. Sie finden sie auch auf Bettwäsche oder auf Postern.

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: