Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Vintage, skandinavisch, poppig, provenzalisch, sommerlich… mit Gelb als Deko sind alle Geschmäcker erlaubt

Die solare und dynamische Farbe Gelb sollte in der Inneneinrichtung mit Bedacht verwendet werden, um visuelle Kakophonie zu vermeiden. Hier sind einige gute Tipps für die Verwendung von Gelb in der Dekoration!

1. Gelb, eine sonnige Farbe voller Leben

In Verbindung mit Sonne und Vitalität ist Gelb in der Welt der Dekoration eine Farbe, die für gute Laune steht! Warm und lebendig, ist es ein idealer Farbton, um Dynamik und Wärme in ein Interieur zu bringen, insbesondere im Rahmen einer Renovierung, insbesondere wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Raum etwas dunkel und wenig lebendig ist.

Wenn Gelb mit seiner sehr auffälligen Seite erschrecken kann, sollten Sie wissen, dass es eine Farbe ist, die in vielen Schattierungen vorkommt, von den auffälligsten (Kükengelb, Chromgelb, Zitronengelb, Goldgelb, Sonnengelb usw.) so wie die schwefelgelb, topasgelb, strohgelb… Ohne die dunkleren Gelbtöne wie Bernsteingelb, Veneziangelb oder sogar Kamelhaargelb zu vergessen. Es ist schwierig, das Gesuchte nicht zu finden!

Der richtige Trick mit Gelb : Wenn Ihnen die Möbel in Ihrem Wohnzimmer zu neutral und zu wenig Relief sind, streichen Sie ein oder zwei starke Räume in Gelb! Mit einem großen Sofa oder einem gelben Sessel wird Ihre Einrichtung sofort geweckt.

2. Welche Atmosphäre(n) soll man mit gelber Dekoration schaffen?

Stilistisch kann Gelb, ob als Total-Look-Version oder dezent gewählt, viele Atmosphären schaffen: Alles hängt von den Farbtönen ab, die Sie wählen. So :

  • Wenn Sie die Weichheit von mögen pastellgelb, wissen Sie, dass Gelb in Verbindung mit anderen sehr weichen Farbtönen (blassrosa, meergrün usw.) Skandinavisch inspiriertes Dekor.
  • Indem Sie eher dunkle Gelbtöne (wie zum Beispiel Senfgelb, Blondgelb oder Olivgelb) mit eher dunklen Orangetönen kombinieren, können Sie eine Vintage-Dekor am erfolgreichsten.
  • Um ein zu erstellen Zen-Atmosphäre und elegant in Ihrem Interieur kombinieren, zögern Sie nicht, Solargelb wie Goldgelb oder Butterblume mit Khakigrün, warmem Beige oder sogar Taupe zu kombinieren.
  • Indem Sie helles Gelb mit anderen hellen und warmen Farben verbinden, erhalten Sie a poppige und spritzige Atmosphäre voller Leben !
  • Wenn Sie möchten, dass Ihr Zuhause die Farben eines Ferienhaus, entscheiden Sie sich für den provenzalischen Stil, indem Sie Ockergelb mit anderen warmen Farben kombinieren: Terrakotta-Orange, Ziegelrot, mit einigen Akzenten Grün und Lavendelblau. Aber sparsam, um visuelle Kakophonie zu vermeiden.
  • Schließlich, wenn Sie mehr auf der Suche nach einem modernes und zeitgemäßes Ambiente, wagen es, ziemlich helle Gelbtöne mit dunkleren Farbtönen zu kombinieren. Die Duos Gelb + Schwarz, Gelb + Grau und Gelb + Mitternachtsblau funktionieren in der Tat einwandfrei.

3. Wie verwendet man Gelb richtig in einem Interieur?

Möchten Sie sich in Ihrem Interieur auf das Gelbe verlieben? Perfekt ! Bevor Sie jedoch alle Ihre Wände neu streichen und / oder eine Lawine mit sonnengelbem Dekor kaufen, denken Sie daran:

  • Gelb ist ein grelle Farbe, ermöglicht es, den Raum optisch zu vergrößern und Licht in schlecht ausgerichtete Räume zu bringen. Wenn Sie einen Raum haben, der zu klein ist oder nach Norden ausgerichtet ist, wissen Sie, in welcher Farbe Sie ihn streichen müssen!Vermeiden Sie jedoch, einen sehr kleinen Raum vollständig in leuchtendem Gelb zu streichen: Dies könnte Ihre Netzhaut ermüden …
  • Gelb ist eine Farbe, die bekanntermaßen Konzentration und Begeisterung fördert: Zögern Sie also nicht, sie im Büro zu verwenden, aber weniger im Schlafzimmer.
  • Sofern Sie nicht Pastell- oder hellere Farbtöne verwenden, ist die total gelber Look wird in einem Wohnzimmer selten empfohlen. Wetten Sie auf eine gelbe Wand, die Sie mit anderen Farben abschwächen, einschließlich einer helleren. Oder auf dekorativen gelben Objekten, indem Sie große, starke Stücke wagen, wie zum Beispiel ein gelbes Sofa!

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: