Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Tipps für eine ruhige Reise

Endlich sind wir da, es ist Sommer! In wenigen Wochen verlassen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung in Richtung Urlaubsziel. Aber um beruhigt zu gehen, es gibt Fehler zu machen. Welche? Hier sind ein paar.

Fehler Nr. 1: Post im Briefkasten stapeln lassen

Einbrecher sind schlau! Um zu wissen, ob Sie da sind oder nicht, schauen sie in Ihren Briefkasten. Aus diesem Grund ist es sehr empfehlenswert, während Ihrer Abwesenheit einen Nachbarn zu bitten, Ihre Post abzuholen oder deren Post zu bitten, die Zustellung während Ihres Urlaubs auszusetzen.

Fehler Nr. 2: Haustiere vergessen

Sie müssen nicht bis zur letzten Minute warten, um einen Weg zu finden, sich um Ihre Haustiere zu kümmern. Planen Sie im Voraus und bitten Sie Ihre Freunde oder Familie, sich um Ihre Fellknäuel zu kümmern. Wenn niemand verfügbar ist, entscheiden Sie sich für die häusliche Pflege oder das SPA. Tatsächlich wird das SPA nicht nur verwendet, um Ihre Tiere auszusetzen. Sie können sie für kurze Zeit anvertrauen. Es ist sehr erschwinglich und Sie helfen, den Service zu finanzieren.

Fehler 3: Vergessen Sie Ihre Pflanzen

Ihre Pflanzen machen keinen Urlaub. Während sie in Ihrem Garten oder zu Hause sind, müssen sie gewartet werden. Auch hier können Sie auf Ihre Nachbarschaft zählen. Wenn Sie jedoch nicht möchten, dass die Leute zu Ihnen nach Hause kommen und Ihre Dekorationsideen aufpeppen, können Sie sich für eine automatische Bewässerung im Garten oder eine Tropfbewässerung für Ihre Zimmerpflanzen entscheiden.

Fehler Nr. 4: Dein Zuhause so lassen wie es ist

Vor der Abreise müssen Sie die Reinigung, die Wäsche und das Leeren des Kühlschranks und des Gefrierschranks erledigen. Wasser und Strom abstellen. Denken Sie auch daran, Ihre Türen, Fenster und Fensterläden zu schließen. Alles ist bereit ? Dann bleibt nur noch, Ihnen schöne Feiertage zu wünschen.

Fehler 5: Über Ihre Abwesenheit kommunizieren

Vermeide es, zu viel über deine Abwesenheit zu kommunizieren. Es ist eine Einladung zum Einbruch. Ob in sozialen Netzwerken oder auf Ihrem Anrufbeantworter, bleiben Sie diskret und geben Sie vor allem keine Urlaubsdaten bekannt. Sie können der Gendarmerie jedoch die Daten Ihrer Abwesenheit mitteilen. So kann Ihre Unterkunft während der Runden überprüft werden.

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: