Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Diese 3 Variationen des traditionellen amerikanischen Frozen Yogurts werden Sie nicht gleichgültig lassen!

In der Sommersaison gibt es nichts Schöneres als eine kleine gefrorene Leckerei zur Abkühlung. Verlassen Sie diesen Sommer die traditionellen Sorbets, Sticks und Eistüten, wir surfen im Trend zu Frozen Yogurts. Leichter als ein Eis, so lecker wie ein Cupcake und nach Belieben anpassbar, wetten wir darauf, dass das „Fro-Yo“, wie es seine Anhänger nennen, Sie nicht gleichgültig lassen wird. Entdecken Sie unsere drei sanften Variationen, um Ihre Geschmacksknospen zu erfrischen, ohne sich schuldig zu fühlen!

Variation Nr. 1: Ein gefrorener Cupcake

Wenn Sie an einem Cupcake-Laden vorbeikommen, können Sie dieser Süße nicht widerstehen, die in den Rang einer süßen Ikone erhoben wurde, hier ist ein Rezept, das Ihnen gefallen sollte. Letzteres, das auf dem netten Blog The Gunny Sack entdeckt wurde, wird es Ihnen in der Tat ermöglichen, dem Vergnügen Ihrer süßen Sünde zu erliegen, während Sie die Linie halten. Ziemlich cool, nicht wahr? Wenn Sie sich etwas gönnen möchten, mischen Sie zunächst Ihre Früchte mit etwas Zucker (hier Erdbeeren und Heidelbeeren). Sobald dies erledigt ist, mischen Sie ein paar Stücke Müsli mit etwas Honig und Erdnussbutter. Dann in eine Muffinform gelegt, alles, was Sie tun müssen, ist eine Schicht aromatisierten Joghurt und dann eine Schicht Ihrer Mischung aus frischen Früchten zu geben, die Sie ruhen lassen. Legen Sie alles in den Kühlschrank und decken Sie es mit Plastikfolie ab. Warten Sie ein paar Stunden… Wenn der Cupcake zum Probieren fertig ist, vergessen Sie nicht die Glasur, die Sie zuvor mit Schlagsahne und Blaubeeren zubereitet haben.

Variation Nr. 2: Eissticks mit Joghurt und frischem Obst

Origineller und gesünder als herkömmliche Sticks, entdecken Sie die Joghurteis am Stiel! Gesehen auf dem Blog Creme de la Crumb, erliegen Sie der Versuchung dieses Rezepts mit Joghurt und frischen Früchten, gesund, leicht und lecker. Der Höhepunkt der Freude, es dauert nur wenige Minuten, um es zu vervollständigen. Es wäre schade, nicht in Versuchung zu geraten! Um es zu gestalten, könnte nichts einfacher sein! Sie müssen nur den griechischen Joghurt, die Milch und einen Süßstoff vermischen, um Ihre Blaubeeren (oder jede andere Frucht Ihrer Wahl) zu verarbeiten. Gießen Sie die Mischung in Formen, frieren Sie sie 4 Stunden oder länger ein…. und das ist alles ! Wir lecken unsere Koteletts im Voraus!

Variante #3: Ein erfrischender Erdbeer-Lutscher

Ansonsten können Sie sich mit diesem erfrischenden Rezept, das auf dem Blog einer kochbegeisterten Straßburgerin gefunden wurde, jederzeit einen Moment des Verwöhnens gönnen: Cuisine Addict. Und wenn Sie wie sie auf Erdbeeren stehen, ist dies ein Grund mehr, die Ärmel hochzukrempeln. Ihre Mission? Wickeln Sie eine Charlotte Label Rouge-Erdbeere in eine Kugel aus cremigem Joghurteis, alles mit einer Erdbeercoulis besetzt. So in Versuchung? Wir fordern Sie heraus, es zu verwirklichen!

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: