Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kombikühlschränke für kleine Küchen

Zur Vorbereitung auf das neue Schuljahr bringt Brandt seine kleinen „Neoprenanzüge“ auf den Markt. Klein, stylisch und praktisch kombinieren sie Kühl- und Gefrierschrank. Perfekt für alle, die auf kleinem Raum leben, aber nicht auf den Komfort beider Geräte verzichten möchten. Vorstellung dieser neuen Produkte.

Sie haben alles super

Nur 1,55 Meter hoch, haben Brandts „Neoprenanzüge“ nichts mit den größten Geräten zu beneiden. Sie beherbergen einen Kühlschrank mit einem Fassungsvermögen von 134 Litern sowie einen echten Gefrierschrank (und kein einfacher Behälter, in dem einfach nur Eiswürfel hergestellt werden können) von 55 Litern. Da sie nicht sehr groß sind, können Sie die verbleibende Deckenhöhe nutzen, um einen Stauraum zu schaffen oder Ihrer Küche eine dekorative Note zu verleihen, indem Sie ein schönes Objekt präsentieren. Kompakt, aber auch umweltfreundlich, gehören Brandt „Combis“ zur Energieklasse A+ und verbrauchen daher sehr wenig Strom.

Ein Designer-Touch in unserer Küche

Die geringe Größe der "Kombis" ermöglicht es ihnen, den Küchenraum nicht zu sehr zu überfallen. Sie sind in Rot erhältlich, für diejenigen, die ihrer Küche einen Hauch von Farbe verleihen möchten, sowie in Schwarz für diejenigen, die sich für eine klassischere Version entscheiden möchten. Die Türen dieser neuen Kombikühlschränke sind mit hochglanzpoliertem Glas verkleidet. Ein Detail, das sie zu echten Designelementen für die Küche macht und für ein schnelles Make-up oder Frisuren-Retuschieren nützlich sein kann. Brandts „Kombis“: 500 Euro Weitere Informationen unter http://www.brandt.fr/

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: