Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Eine böhmische Dekoration zum Reisen von innen!

Eine Reise um die Welt. Dies ermöglicht die böhmische Dekoration. Mit fernen Ländern für die Liebe bietet sie einen perfekten Genre-Mix und lädt zur Flucht ein. Es erlaubt - mehr als jeder andere Einrichtungsstil - seinem Interieur einen Hauch von Freiheit einzuhauchen und sich von Codes zu befreien. Tatsächlich ist es mehr als nur ein dekorativer Stil, es ist eine Denkweise. Kein Wunder also, dass Bohème-Dekoration im Trend liegt und immer mehr Anhänger anzieht. Um diesen gemischten Trend zu übernehmen, sind hier unsere besten Dekorationsideen! Bist du bereit für ein böhmisches Leben?

Der unverzichtbare Rattansessel

Der Ruf von Rattan ist fest etabliert! Natürliches Material par excellence, wird es hauptsächlich in böhmischen Innenräumen verwendet, wo es sich mit Authentizität, Möbeln und Dekorationsgegenständen kleidet. Es findet sich insbesondere auf den Sitzen wie auf diesem Stuhl. Mit seinen abgerundeten Formen und Sitzfläche lädt dieser natürliche Rattansessel zum Entspannen ein … Dazu ein Plaid und ein kuscheliges Kissen und fertig! In jedem Fall ist es ein Muss für ein Wohnzimmer im Bohème-Stil. Aber auch für den Eingangsbereich, das Schlafzimmer (für Jung und Alt!) oder sogar für den Balkon ist dieser Sessel perfekt! Die gute Idee : Heben Sie den Rattanstuhl auf einem schönen Berber-Teppich für eine böhmische Atmosphäre hervor …

Der entzückende Berberteppich

© Camylla Battani on Unsplash Mit dem Aufkommen der Bohème-Dekoration wurde der Berber-Teppich zum Sinnbild dieses nomadischen Stils. Und aus gutem Grund hat es eine Geschichte zu erzählen, denn je nach Land variieren die Herstellungstechniken. Eines der bekanntesten Modelle bleibt der Beni Ouarrain Teppich. Dieser Teppich marokkanischen Ursprungs zeichnet sich durch seine zweifarbigen Farben (meist schwarz-weiß oder braun-weiß) aus, die geometrische Muster bilden. Eines ist sicher, es wird das Herzstück Ihres böhmischen Wohnzimmers sein. Und wenn es der Platz zulässt, zögern Sie nicht, Teppiche zu sammeln: Je mehr Spaß Sie mit den Materialien haben (Teppiche, Kissen…), desto mehr wird Ihr Interieur zur Bohème! Der Tipp für ein atypisches Dekor : Hängen Sie Ihren Berber-Teppich an die Wand! Wie ein Kunstwerk wird es eine charmante Bereicherung an Ihren Wänden sein …

Die wohlige Hängematte mit Fransen

© Lovelymarket Die Übernahme des Bohème-Stils bedeutet einen entspannten Lebensstil. Denn ein böhmisches Leben ist das: Leben von Tag zu Tag. Wir legen neue Technologien beiseite und konzentrieren uns auf das Wesentliche, um jeden Moment zu genießen. Und was gibt es Schöneres als eine Hängematte, um sich komplett fallen zu lassen? Auch wenn wir sie eher draußen reservieren, ist die Hängematte drinnen ein toller Verbündeter. Tatsächlich ermöglicht es, eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen, die zum Entfliehen einlädt. Eine wahre Oase der Ruhe: Um diese entspannende Atmosphäre zu vervollständigen, umgeben Sie Ihre Hängematte mit tropischen Pflanzen! Tapetenwechsel garantiert…

Der hübsche Traumfänger

Da sie von der ganzen Welt inspiriert ist, ist die Bohème-Dekoration eine wahre Liebeserklärung an das Reisen. Um Ihr Hippie-Dekor zu erreichen, müssen Sie daher Reiseerinnerungen sammeln und sie stolz in Ihrem Interieur präsentieren. Und wenn Sie keine Möglichkeit zum Roaming haben, keine Panik! Sie müssen sich nur für Objekte von woanders entscheiden. Der Traumfänger ist ein perfektes Beispiel. Aus der Kultur der amerikanischen Ureinwohner wird es oft verwendet, um nomadische Innenräume zu transportieren. Und außerdem, so der Glaube, hätte es die Kraft, die schlimmsten Albträume einzufangen … Auch wenn es ursprünglich über dem Bett platziert ist, können Sie Ihren Traumfänger in den anderen Räumen des Hauses aufhängen. Uns gefällt die Idee einer Galeriewand, auf der Traumfänger, Rahmen, Hüte, Spiegel und Makramee eine böhmisch inspirierte Wand bilden.

Die zarte Bettwäsche in Naturtönen

Auch im Schlafzimmer ist es leicht, eine Bohème-Atmosphäre zu verbreiten! Wie? „Oder“ Was? Dank der Bettwäsche, die sich in Cremetönen vereinen lässt, aber auch aus schwarz-weißen Ethno-Prints besteht.Für den Rest der Einrichtung setzen Sie auf Accessoires: Traumfänger (wie oben), Laternenrattan, bunte Kissen, Wandfarbe wie ein Kopfteil … Lassen Sie sich von Ihren süßesten Reiseträumen mitreißen, um für eine Nacht zu entfliehen!Bohemian, ja, aber schick!Wenn Sie mehr Hippie-Chic als Bohème-Volk (bunter) sind, ist es in Ihrem Interesse, sich an zu wenden neutrale und zeitlose Farbtöne wie Schwarz und Weiß, die Ihren Raum eleganter machen …

Das Set ethnischer Kissen

© Le Joli Shop Definiert als perfekter Genre-Mix, räumt die Bohème-Dekoration dem Patchwork einen Ehrenplatz ein. Um es zu übernehmen, müssen Sie daher die Stoffe und Muster in Ihrem Interieur vervielfachen, um einen echten Mix and Match zu schaffen. Mit den Kissen ist es ein Kinderspiel. Und zwischen den Zigeuner-, Ikat-, Navajo- oder Azteken-Motiven haben Sie die peinliche Wahl, Ihrem Sofa zu entfliehen! Denken Sie daran, dass Sie für eine erfolgreiche Bohème-Dekoration nicht zögern sollten, die Formen und Farben Ihrer Kissen nicht aufeinander abzustimmen. Die kühnsten Assoziationen fallen manchmal am meisten auf!

Der hübsche geflochtene Korb, der seine ganze Wirkung entfalten wird

Richtung Asien, um unsere böhmische Reise mit diesem thailändischen Korb fortzusetzen. Offensichtlich ist die böhmische Dekoration vom Kunsthandwerk fasziniert. Und man könnte nicht authentischer sein als ein von Hand geflochtener Korb aus Pflanzenfasern, um das Bedürfnis nach Authentizität dieses dekorativen Stils zu befriedigen. Zumal es der große Trend der Zeit ist! Tatsächlich sind Körbe eine stilvolle Aufbewahrung, die sich in allen Räumen des Hauses stapeln lässt: vom Wohnzimmer bis zum Schlafzimmer, einschließlich des Badezimmers oder des Büros! Neben seiner Aufbewahrungsfunktion können Sie ihn auch als Blumentopf verwenden!

Büffelkopf

© Zuiver - Woodstache Lieben oder hassen Sie es, aber Tiertrophäen und vor allem Büffelschädel sind in böhmischen Interieurs der letzte Schrei. Sie investieren die Wände, um dem Dekor Charakter zu verleihen. Aber wenn wir böhmische Dekoration lieben, lieben wir die Natur und bevorzugen eine Holztrophäe einem echten Büffelschädel! Auf jeden Fall ist es ideal für Liebhaber von Dekorationen im Stil einer Wunderkammer. Eines ist sicher, es wird nicht unbemerkt bleiben … Die Kunst der Abwechslung: Neben der dekorativen Eigenschaft können Sie den Büffelkopf auch zum Aufhängen von Schmuck, Schals oder Mützen (um die Hörner) verwenden! Ziehen Sie dazu in Betracht, es in Ihrem Schlafzimmer zu installieren.

Helfen Sie der Entwicklung der Website und teilen Sie den Artikel mit Freunden!

Kategorie: